Verlängerung der Corona Beschränkungen

Liebe Vereinsmitglieder und Hallenabonennten,
 
wie erwartet sind  letzte Woche die geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie für den Monat Dezember zumindest aufrecht erhalten und teilweise sogar verschärft worden.
Dies bedeutet, dass Tennisspielen in der Halle in Form von Einzeln weiterhin möglich ist.
 
Unser traditionelles Gänseessen am 04.12. kann leider nicht stattfinden. Ob wir dies Anfang des Jahres 2021 nachholen können, ist eher unwahrscheinlich.
 
Ob unsere am  23.02.2021 vorgesehene Jahreshauptversammlung stattfinden kann, ist derzeit nicht absehbar.
Möglicherweise muß eine Verschiebung auf April/Mai oder später erfolgen. Wir werden jedenfalls rechtzeitig unsere Entscheidung Ende Januar bekannt geben.
 
Es verbleibt uns in diesen etwas ungewöhnlichen Zeiten schon jetzt ein friedliches und ruhiges Weihnachtsfest sowie ein gesundes und glückliches Neues Jahr zu wünschen.
 
                                                    
                                                                                              Der Vorstand des TV Wehrda

Schreibe einen Kommentar